Landau: Position beziehen – Was nützen Bekenntnisse?

09. und 10.03.2018
Tagung in Landau

Position beziehen – Was nützen Bekenntnisse?

Was bedeutet es, evangelisch zu sein? Wie soll der Protestantismus Profil zeigen – und welches? In der Bilanz des Reformationsjubiläums wurde deutliche Kritik laut, dass anspruchsvolle theologische Anliegen hinter der Inszenierung zurückgeblieben seien. Auch im Blick auf das 200-jährige Jubiläum der pfälzischen Kirchenunion stellen nicht wenige die Frage: Was feiern wir da eigentlich? Welche Bedeutung hat es für Protestant*innen, klar Position zu beziehen? Welche Rolle spielen dabei traditionelle Bekenntnisse?
Mit Dr. Thies Gundlach, Professor Dr. Dr. Thomas Kaufmann, Professor Dr. Reinhold Bernhardt und Gästen aus der Landeskirche haben wir theologisch versierte Gesprächspartner eingeladen. Die Tagung bietet die Gelegenheit, den neuen Campus als profilierten protes­tantischen Bildungsort zu erleben und einzuweihen.
http://www.evangelische-akademie-pfalz.de/